wohnhaus solothurn, dachausbau und fassadensanierung

auftraggeberprivat
architekt2bm architekten gmbh, ch-4502 solothurn
bauzeit2012 - 2013
aufgabeim heute als wohnhaus genutzten ehemaligen uhrenindustriegebäude wurden die fassade saniert und die fenster ersetzt sowie der dachstock neu gedämmt und ausgebaut.
massnahmendie bestehenden einbauten im dachstock wurden entfernt und zwei gegenüberliegende, identische und möglichst breite flachdachgauben errichtet. dadurch entsteht im dach ein grosszügiger, lichtdurchfluteter raum mit interessanten ausblicken zum weissenstein nach norden und zum bucheggberg im süden. das dachgeschoss wird neu als mehrzweckraum genutzt. bestehende konstruktionen und materialien wurden soweit möglich belassen und ergänzt. ein freistehendes schrankelement begrenzt einen kleinen sanitärbereich mit dusche, toilette und lavabo. zur warmwassererzeugung wurden auf dem dach solarabsorber installiert.